• from 13:00 until 16:30 o'clock (Europe/Berlin)

  • BILDUNG FÜR NACHHALTIGES WIRTSCHAFTEN

    • Du bist in der politisch ökonomischen Bildungsarbeit aktiv oder interessiert daran?
    • Du findest Bildung für nachhaltige Entwicklung wichtig?
    • Du möchtest das nachhaltige Wirtschaftsmodell der Gemeinwohl Ökonomie sowie bewährte Bildungskonzepte dazu kennenlernen?

    Dann laden wir Dich herzlich ein zur Multiplikator*innen-Fortbildung zur Gemeinwohl Bildungsarbeit

    Du erlebst im Rahmen der Online Fortbildung vielfältige Methoden zur Vermittlung der Themen rund um Gemeinwohl Ökonomie und nachhaltiges Wirtschaften. Dazu gehören anregende Planspielformate, Rollenspiele sowie auch ein Puzzle mit unternehmerischen Good Practice Beispielen. Die Methoden werden gemeinsam ausprobiert sowie der praktische Einsatz reflektiert. Du kannst die Konzepte und Materialien danach zur freien Verwendung in der eigenen Bildungs- und Jugendarbeit einsetzen. Die Materialien stehen für den Online sowie für den Präsenzunterricht zu Verfügung.

    Für wen:
    Die Fortbildung richtet sich vor allem an (zukünftige) Lehrkräfte und Bildungsreferent*innen, welche die Themen Gemeinwohl Ökonomie und Nachhaltiges Wirtschaften in ihre Bildungsarbeit zu nachhaltiger Entwicklung integrieren möchten, bzw. darin aktiv werden möchten.

    Anmeldefrist ist der 25.08.2023 an lina.dybowski@eine-welt-netz-nrw.de

    Wir würden uns freuen, wenn Du den eigenen beruflichen / ehrenamtlichen Hintergrund kurz nennst und ob Du für "Bildung trifft Entwicklung" als Referent*in aktiv bist.
    Eine Anmeldebestätigung wird zusammen mit den Zugangsdaten für die online Veranstaltung spätestens nach Ablauf der Frist versandt.

Bookmark Bookmarked
    1. 0