• from 10:00 until 13:00 o'clock (Europe/Berlin)

  • Wer Fördermittel für entwicklungspolitische Projekte in Berlin beantragen will, kann dies u.a. bei der LEZ tun. Ab diesem Jahr 2022 gelten nun neue Antragsfristen: Der 30. Juni ist die jährliche Frist, um direkt im Januar des kommenden Jahres mit der Umsetzung zu beginnen. Wer zum 30. November ein Projekt einreicht, kann frühstens im Mai des kommenden Jahres beginnen.
    In diesem Workshop erfahrt Ihr, wie und unter welchen Bedingungen Ihr beantragen könnt, wie der Antrag, der Finanzplan und die weiteren Projektunterlagen aufbereitet sein müssen und wie es nach Eurem Antrag weitergeht. Dazu arbeiten wir auch an praktischen Beispielen.

    In Kooperation mit der Stiftung Nord-Süd-Brücken (SNSB)
    und der Berliner Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit (LEZ)

    Referentinnen: Ruth Visser (SNSB) & Jenny Engler-Petzold (BER)

    Der Workshop ist kostenfrei.
    Anmeldung bitte unter: projekt@eineweltstadt.berlin

    Unter folgendem Link könnt ihr euch morgen dazuschalten: https://ber.collocall.de/b/ber-btk-nm6-0np

Bookmark Bookmarked
    1. 0