• from 17:00 until 20:00 o'clock (Europe/Berlin)

  • Vermisst Du auch, Dich ins Restaurant zu setzen und neue Gerichte aus einem anderen Land auszuprobieren? Hast Du Lust, nächsten Samstag, den 8.Mai, einen internationalen nachhaltigen Kochabend mit Deiner Familie, Deinen Mitbewohner:innen oder mit dieser/m eine/n Lieblings Lockdown-Partner:in zu veranstalten und damit gleichzeitig den Weltladen Schmalkalden und den Fairen Handel zu unterstützen?

    Bei unserer nächsten online Kochsession am 8.Mai, um 17 Uhr wird uns die Köchin Tanya Harding dabei begleiten, ein 3-Gänge Menü für 4 Personen nach dem #SlowFood Konzept zuzubereiten. #gut #sauber #fair

    Die Fair-Trade Zutaten aus der ganzen Welt werden vom Weltladen Schmalkalden deutschlandweit zu dir nach Hause geliefert. Diese Zutaten, ein exklusive Rezeptzusammenstellung, die Zugangsdaten für unser digitales EWNT-Kochstudio (inkl. technische Einführung) und viele Informationen über den Fairen Handel, den Weltladen Schmalkalden und nachhaltiges Essen bekommst du für den Teilnahmebeitrag von 40€.

    Veranstaltungsbeginn ist 17 Uhr. Eine ausführliche technische Einführung wird 30 min. vor dem Event angeboten. Nach ca. 2 Stunden werden wir gemeinsam unser Gericht verkosten.

    Anmeldung bitte bis Montag, den 03.Mai. per E-Mail an e.melo@ewnt.org . Zugangsdaten werden nach der Anmeldung zugeschickt.

    Die Weltläden in Thüringen und die Produzent:innen des fairen Handels im Globalen Süden sind stark vom pandemiebedingten Wegfall des Umsatzes betroffen. Wir möchten mit Euch gemeinsam unsere Solidarität zeigen und sie bei der Bewältigung dieser Herausforderungen unterstützen.

    Wir freuen uns über Eure Teilnahme!

    1. 0