• from 09:00 until 16:00 o'clock (Europe/Berlin)

  • Digitale Lernsettings sind spätestens seit 2020 nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Dabei haben wir wahrscheinlich alle schon inspirierende Online-Lernformate miterlebt, aber vor allem viele laaaangweilige Videokonferenzen durchgestanden. 🐌🐌🐌

    Wie schafft man es also, dass am Ende eines digitalen Lehrformates die Teilnehmenden bereichert und mit neuen Erkenntnissen aus der Veranstaltung gehen? 🤷🏻

    ✨🍃 Genau das erfährst du im Workshop "Virtuelle Erlebnis- und Lernwelten".

    Was lernen Sie in diesem Kurs?
    In diesem Kurs lernen Teilnehmende Werkzeuge für interaktive Videokonferenzen kennen.
    Mithilfe einer eigens für den Kurs erstellten Erlebniswelt in Gather.town oder topia wird gezeigt, was es bedeutet, sich frei in einer interaktiven Welt zu begegnen, zu kommunizieren, gemeinsam zu lernen und selbst aktiv teilzuhaben. Der Kurs thema-
    tisiert unterschiedliche Methoden, wie dieser Lern- und Erlebnisraum wirksam für unterschiedliche Zielgruppen vorbereitet
    werden kann und welche Methoden sowie Einsatzszenarien sich damit eröffnen.
    Neben dem eigenen Erfahren dieser Werkzeuge steht im zweiten Teil dieses Tagesworkshops vor allem die Erstellung eines eigenen Lernraums im Mittelpunkt.

    Wann? 24.01.2023
    Wo? digital

    Jetzt anmelden unter anmeldung@mohio.org

Bookmark Bookmarked
    1. 0